Fibaro Jalousiesteuereinsatz Rev 02

56,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • S36_10013
  • 5902020528340
  • FIBEFGR-222
Rollläden können mehr sein als nur Sichtschutz. Mit Ihnen sparst du auch wertvolle Energie. Denn... mehr
Produktinformationen "Fibaro Jalousiesteuereinsatz Rev 02"

Rollläden können mehr sein als nur Sichtschutz. Mit Ihnen sparst du auch wertvolle Energie. Denn während die Mittagssonne im Winter bei hochgezogenen Rollläden Ihr Heim erwärmt, schließt du sie später, um die Wärme länger drinnen zu halten. Im Sommer hingegen schließt du die Rollläden, um dein Zuhause zu verschatten und angenehm kühl zu halten. 

Der FIBARO Roller Shutter 2 gibt dir die Möglichkeit, Rollläden, Markisen, elektrische Jalousien und Garagentore fernzusteuern. Mit diesem Modul  kann jedes beliebige durch einen Wechselstromelektrikmotor betriebene Gerät gesteuert werden.

Der Steuereinsatz verwandelt Standard-Elektroinstallationen in intelligente Z-Wave-basierte Funksysteme. Der Jalousiesteuereinsatz ermöglicht die präzise Positionierung von Motoren mit mechanischem und elektrischem Endschalter.

Zusätzlich verfügt das Gerät über eine Stromüberwachung. Der Einsatz wird in einer Wanddose direkt hinter dem dort bereits befindlichen konventionellen Schalter platziert. Der Schalter schaltet den Verbraucher nun nicht mehr direkt, sondern liefert nur noch ein Steuersignal zum FIBARO -Gerät, das wiederum den Verbraucher steuert.

Diese Steuerung erfolgt entweder über den lokalen Schalter oder über Funk.  Dieses Produkt funktioniert mit jeder Schalterserie und jedem Design, sofern in der Einbaudose genügend Platz zur Installation vorhanden ist. In großen 65 mm tiefen Dosen sollte dies regelmäßig der Fall sein. In kleineren Dosen (z.B. 45 mm) hängt die Einsatzmöglichkeit von der benötigten Tiefe des konventionellen Schalters sowie vom Platzbedarf der möglicherweise ebenfalls in der Dose befindlichen Elektroverbinder ab. 

Mit dem Roller Shutter FGR-222 reagiert FIBARO auf die Erneuerung des Produktdesigns. Dieses Modul wird somit den anderen Unterputzeinsätzen angepasst und die Produktlinie von FIBARO optisch vereinheitlicht. 

Eigenschaften:

  • Steuerung durch Geräte des FIBARO Systems oder andere Z-Wave Controller
  • Ermöglicht es, den Energieverbrauch des Motors zu überwachen 
  • Steuerungen der Rollladenstellung oder des Jalousiewinkels
  • Ausführende Elemente: Relais
  • Das Gerät kann durch Druck- oder Kippschalter und zugeordnete Rollladenkontrollschalter bedient werden.
  • Bietet die Möglichkeit zur Szenenaktivierung durch Schalterbetätigung  
  • Funktechnik: Z-Wave
  • Spannung: 110 240 V, 50 Hz
  • Verkabelung: Nullleiter erforderlich
  • Maximallast: 1,000 W - 4.3 A (230V Wechselstrom)

           4,2 A für Lampen und ohmsche Lasten

           1,7 A für Motoren mit induktiver Last

  • Stromverbrauch: < 0.8 W
  • Funkreichweite: bis zu 50 m (Außenbereich) und 30 m (Innenbereich)
  • Z-Wave Range Tester (LED Indikator)
Weiterführende Links zu "Fibaro Jalousiesteuereinsatz Rev 02"
  • Explorer Frames:   Ja
  • SDK:   4.54.02
  • Geräteart:   Slave with routing capabilities 
  • Allgemeiner Z-Wave-Gerätetyp:   Multilevel Switch 
  • Spezieller Z-Wave-Gerätetyp:   Motor Control Class B 
  • Router:   Ja
  • FLiRS:   Nein
  • Firmware Version:   22.22
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fibaro Jalousiesteuereinsatz Rev 02"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen