homee homekit update 2.17

homee Update 2.17

Dank Apple HomeKit Integration wird homee zur vielfälltigsten Smart Home Zentrale und damit auch kompatibel zur Siri!

 

Das Interessanteste und Wichtigste an diesem homee Update 2.17 ist wohl die Integration von Apple HomeKit. Ja, Du hast richtig gelesen, Apple HomeKit hält Einzug ins homee System. Damit katapultiert sich homee zu einer der ersten Smart Home Zentralen überhaupt, die alle wichtigen und bekannten Smart Home Funkstandards, wie Z-Wave, ZigBee und EnOcean, plus die digitalen Sprachasisstenten unterstützt.

Nach Alexa folgte dann Google Assistant und nun, dank Apple HomeKit, auch die Kompatibilität zur Siri. Somit sind auch alle wichtigsten Sprachassistenten mit an Bord.

Wann die offizielle Software Zertifizierung von Apple HomeKit Geräten startet, ist, leider, noch nicht bekannt. Codeatelier GmbH steht, aber, im ständigen Kontakt mit Apple diesbezüglich. Daher ist die Integration vorerst nur als Betatest verfügbar.

Du möchtest die HomeKit Integration schon jetzt testen? Dann kannst Du Dich unter folgendem Link zum Betatest anmelden!

 Ich will Betatester werden >>>

 

Durchgeführte Verbesserungen

Durch das Update 2.17 führen viele Verbesserungen unter der Haube  dazu, dass Dein homee noch runder läuft.

Diese Fehler wurden behoben

  • Einige Absturzursachen wurden behoben.
  • Bei Homeegrammen mit Bedingungen und mehreren Aktionen in der gleichen Sekunde konnte es passieren, dass Aktionen nicht ausgeführt wurden.
  • Durch das Schalten von mehreren Geräten per Alexa, wurden fälschlicherweise die HomeMatic Geräte als „Nicht verfügbar“ angezeigt.
  • Einige Fehler wurden behoben, durch die das Hinzufügen von Z-Wave Geräten nicht funktioniert hat.
  • Die Nuki Schlösser konnten "Nicht verfügbar“ werden - Das Problem wurde ebenfalls behoben.

 

Neue Geräte für EnOcean Cube

  • Permundo PSC152-EO
  • AFRISO ABR 152

 

iOS App | Update 2.17.0

iOS App download >>>

 

Highlights

Unterstützung für die neuen EnOcean-Geräte 

  • AFRISO ABR 152
  • Permundo PSC152-EO

 

Durchgeführte Verbesserungen

  • In Homeegrammen können nun alle Alarme verwendet werden.
  • Die Verläufe für den CO2-Alarm werden nun angezeigt.
  • Für Amazon Alexa und Google Assistant wurde die Liste der unterstützten Geräte für den neuen Skill, die neue Action angepasst.
  • In den Einstellungen wird nun der Status der Erweiterungen besser dargestellt.
  • Die Smart Widgets für Erweiterungen werden nun automatisch ein oder ausgeblendet, wenn die Erweiterung aktiviert oder deaktiviertviert wird.

 

 

Diese iOS-App Fehler wurden behoben

  • Die Werte der Statuswechsel LEDs haben nun alle die richtigen Bezeichnungen.
  • In Homeegrammen ist nun das Bearbeiten von noch nicht gespeicherten Geräteaktionen wieder möglich.
  • In Bedingungen wurde die zuvor versehentlich hinzugefügte Nutzung des Tasterzustands wieder entfernt.
  • Es werden die Smart Widgets für Erweiterungen nun richtig aktualisiert.
  • Die App kann nun nicht mehr abstürzen beim Öffnen der Release-Notes.
  • Beim Bearbeiten der Elemente im Gruppenscreen wurde ein Absturz behoben.
  • Der Abstand beim Wiederverbinden steigt zwischen den Versuchen wieder an.

 

Android App | Update 2.17.0

Android App download

 

Highlights

Unterstützung für neue EnOcean-Geräte 

  •  AFRISO ABR 152
  • Permundo PSC152-EO

 

Durchgeführte Verbesserungen

 

  • Bei Beta Toggles Aktivieren erscheint ein Hinweis .
  • Bei nicht Erreichen oder kaputter Verlaufsdatenbank wurde die Fehlermeldung überarbeitet.
  • Das Dashboard Design wurde an die anderen Apps angepasst.
  • In Homeegrammen können nun alle Alarme verwendet werden.
  • Für Amazon Alexa und Google Assistant wurde die Liste der unterstützten Geräte für den neuen Skill, die neue Action angepasst.
  • In den Einstellungen wird nun der Status der Erweiterungen besser dargestellt.

 

 

Diese Android-App Fehler wurden behoben

 

  • Die falschen Darstellungen von Homeegrammen, bezüglich der Alexa und Google Assistant Auswahl, wurden behoben.
  • Im Klima Smart Widget werden fehlende Messwerte angezeigt.
  • Der Modus im "Mein Zuhause" Bereich aktualisiert sich korrekt.
  • Aufgrund von Favoritenfarben stürzt die App nicht mehr ab.
  • Bei Google Assistant wurde die falsche Anzeige der ausgewählten Elemente korrigiert.
  • Über Homeegramme kann nun die aktuelle Temperatur der CosiTherm gesetzt werden.
  • Auf dem Dashboard wurden die falschen Texte angepasst.
  • Es wurden Darstellungen von einigen Attributen  überarbeitet.
  • Begrüßungstext kann nicht mehr mehrmals pro Sekunde wechseln.
  • Es wurden falsche Texte entfernt.

 


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
homee Smart Home Zentrale homee Brain Cube
129,00 € *
TIPP!
TIPP!